Psychotherapie

 

Nähere Informationen zur Verhaltenstherapie sowie über den formalen Ablauf der Therapie finden Sie, wenn Sie diese Themen links auf dieser Seite anklicken.

 

Was ist Psychotherapie?

Psychotherapie  ist das gezielte Behandeln

·                 einer psychischen Erkrankung,

·                 psychischer Folgen körperlicher Erkrankungen,

·                 psychosomatischer / vegetativ-funktioneller Störungen und Symptome

 

mit Hilfe verbaler Interventionen auf der Grundlage einer therapeutischen Arbeits-beziehung. Dabei finden wissenschaftlich anerkannte Verfahren systematische Verwendung. 

Klassisches Anwendungsgebiet ist vor allem die Behandlung von Menschen mit psychischen Erkrankungen wie z.B. Depressionen, Ängsten, Essstörungen, Zwängen, psychosomatischen Störungen, Selbstunsicherheit, Bewältigung von ADHS  und Lebenskrisen wie schweren Erkrankungen und Trennungen / Verlusterlebnissen. 

In einer geschützten Atmosphäre kann ein Patient mit dem Therapeuten offen über sich und sein Anliegen sprechen. Dabei stehen die Wahrnehmung, die Emotionen, die Erlebnisverarbeitung, die sozialen Beziehungen und / oder der individuelle Umgang mit den Körperfunktionen im Blickpunkt.

Die Krankenkassen tragen nur dann die Kosten einer Psychotherapie bei Verhaltensweisen, die als psychosoziale Störung in Erscheinung treten, wenn sie Ausdruck einer psychischen Erkrankung sind.

Hier finden Sie uns

Praxisgemeinschaft Psychotherapie Bochum

Am Röderschacht 32

44879 Bochum

 

Kontakt

 

Andrea Steinkamp

Telefon: 0234 4970895

Email: as-psy@gmx.de

 

Sonja Lehder

Telefon: 0234 495384

Email: S.Lehder@web.de

 

Auch wenn wir persönlich uns um Diskretion und vertraulichen Umgang mit Ihren Daten bemühen,

können wir leider keine Garantie für eine lückenlose Sicherheit diverser Kommunikationsmöglichkeiten geben,

da dies nicht in unserer Macht steht.

Bitte bedenken Sie dies, wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxisgemeinschaft Psychotherapie Bochum